Aurareinigung

 

Was ist die Aura? 

 

Seit dem bekannt werden der Kirlian-Fotographie
ist es möglich geworden, das Elektromagnetische Feld, das beinah jedes Objekt umgibt, sichtbar zu machen.

Dabei wird deutlich, das lebende Objekte, ein wesentlich größeres Feld haben.

Nicht nur das – beim Menschen kann man sehr große Unterschiede beobachten, je nach dem, in welcher Stimmung er ist. 

Wenn sich jemand gut fühlt, kann ein deutlich stärkeres elektromagnetisches Feld beobachtet werden.

Zudem scheinen die Strahlen auch unterschiedliche Farben zu haben.                                                   
Dieses Feld wird oft mit der menschlichen Aura verglichen.

Schon aus früheren Zeiten kennen wir auch den Ausdruck einer „starken Ausstrahlung“.                        
Menschen mit einer starken Ausstrahlung haben auch eine starke Aura.

Diese passt sich auch oft der Umgebung an.                                                       So nehmen wir einen Raum der uns vertraut ist und in dem wir alleine sind, fast zur Gänze ein.             
Wenn jemand den Raum betritt merken wir dies, auch wenn wir nichts hören oder sehen.                     
Wir ziehen dann die Aura ein wenig zurück.

Wenn man uns zu nahe kommt (in die Aura tritt), empfinden wir dies manchmal etwas unangenehm, es sei denn es ist ein Mensch den wir gern um uns haben.

 

Aber, wenn wir in einem Kaufhaus oder einer Menschenschlange sind, dann ist es für uns eher normal wenn Andere ganz nah kommen – die Aura macht sich dann ganz klein.

Wenn wir uns wohl fühlen ist die Ausstrahlung stärker, die Aura größer - wenn wir uns schlecht und schwach fühlen ist die Ausstrahlung schwach, die Aura ziemlich klein.

Es ist also durchaus so dass wir dies spüren können, auch ohne Hilfe der Technik.

 

Die Aura ist der Energiekörper!

Oft wird die Aura auch als feinstofflicher Körper benannt.

 

Wodurch wird die Aura verschmutzt?

Alles was uns physisch wie psychisch belastet, das belastet auch den Energiekörper, also die Aura.

Unsere Art zu leben, Nahrung auf zu nehmen, unsere Kommunikation und die Gefühle sind Faktoren, die unsere Aura beeinflussen und auch schwächen.

Das äußert sich oft in Niedergeschlagenheit, schnelle Erschöpfung und Motivationslosigkeit.

Unausgeglichenheit und Lustlosigkeit sind ebenso Symptome die darauf hinweisen.

Es ist also die Lebensart und Lebensweise, alles das was uns physisch wie psychisch belastet. Damit wird eben auch unsere Ausstrahlung, unsere Aura beeinflusst und behindert.

Wie also eine Aura reinigen?

Da die Aura im Wesentlichen unser Energiefeld ist, sollte die Reinigung auch energetisch geschehen.

Aber behutsam und liebevoll, mit sanften Worten die eine Stimmung der Harmonie begünstigen und meditative Elemente enthalten.

Auch hierbei gilt wenn die Ausstrahlung, also die Aura stark beeinträchtigt ist, hat dies Gründe, die bereinigt werden müssen.

Es benötigt eine Änderung oder Beseitigung der Ursachen, um einen längerfristigen Erfolg zu haben.

Dabei kann die Hypnose, aber auch andere Maßnahmen gut mithelfen.

Somit versteht es sich von selbst, dass es auch hierbei ein klärendes Gespräch vonnöten ist.

 

Zur Reinigung der Aura gibt es mehrere Methoden.

Wobei ich zwei anwende, welche in ihrer Art stark voneinander abweichen.

 

 

1. Methode

2. Methode

 

 

 

 

 

Hilfe durch Hypnose - in folgenden Regionen:

Alberschwende, Altach, Altstätten, Außerbraz, Bartholomäberg, Bludenz, Bludesch, Brand, Brandner Tal, Bregenz, Bregenzer Wald, Buchs, Bürs, Bürserberg, Dipolsau, Dornbirn, Egg, Feldkirch, Frastanz, Friedrichshafen, Fußach, Götzis, Hard, Höchst, Hohenems, Hörbranz, Innerbraz, Kennelbach, Klaus, Klostertal, Kressborn, Langenargen, Lauterach, Liechtenstein, Lienz, Lindau (Bodensee), Lochau, Lorüns, Ludesch, Lustenau, Montafon, Nenzing, Nüziders, Ostschweiz, Rankweil, Romanshorn, Rohrschach, Rheintal, Satteins, Schruns, Schwarzach, St. Anton, St. Gallen, St. Margarethen, Stallehr, Tschagguns, Vaduz, Vandans, Walgau, Walsertal, Windau, Wolfurt, Zwischenwasser

 

Suchbegriffe für diese Seite:

Chakren, Energiezentren,  fein-stofflichem Körper, Energie, Energiefluss, Hauptchakren, Nebenchakren, Blockaden, Psyche, Seele, Hypnose, Chakra, Nebenchakra, Energie, Energiebahnen, meditative Stimmung, Trancezustand, Harmonie, energiereicher, Chakrareinigung, vital, Energieblockaden, Energie, Reiki, Usui, Hypnose, Trance Energiefluss, Selbstheilungskräfte,  Reiki-Energie, Reiki-Gabe  Universelle Energie, Energie der Liebe, Aurareinigung, Aura, Kirlian-Fotographie, Ausstrahlung, Energiekörper, feinstofflicher Körper, energetisch, Harmonie, meditative, Hypnose

 

|